Luxusspielbank oder Online Casino – was lohnt sich?

Von der Luxusspielbank ins Online Casino

Die deutsche Casinobranche macht jedes Jahr einen Umsatz von über zwei Milliarden Euro. Glücksspiel ist erfolgreich und beliebt. Über 80 Prozent der Männer haben schon einmal an einem Glücksspiel teilgenommen, bei den Frauen sind es über 73 Prozent. Besonders beliebt sind die Luxusspielbanken. In den glamourösen Casinos befinden sich die Reichen und die lebenslustigen Menschen. Sie frönen dem Luxus, verbringen den Abend im Restaurant oder spielen Roulette. Die Auswahl in diesen Spielbanken ist in der Regel sehr groß. Es gibt zahlreiche Tischspiele und unzählige Automatenspiele. Von französischem Roulette, bis hin zu Black Jack, Sven Stud oder Baccarat ist alles dabei. Wer in den Luxuscasinos spielt, kann so viel Geld setzen, wie er will. Da es keine Limits gibt, sind diese Spielbanken besonders für High Roller attraktiv. Neben dem öffentlichen Bereich haben die glamourösen Casinos auch private Spielesalons, in denen man ungestört seinem Glücksspiel nachgehen kann. Natürlich haben die glamourösen Casinos eine Kleiderordnung vorgegeben. Gäste erhalten Zutritt nur mit entsprechender Abendgarderobe.

Das ist ein Grund warum viele Spieler nicht mehr regelmäßig in die Spielbank, sondern ins Online Casino gehen. Wer zu Hause spielt, muss sich nicht elegant anziehen. Zudem sind die Online Casinos rund um die Uhr verfügbar. Spieler sind nicht von Öffnungszeiten abhängig, noch müssen sie die Fahrt zur Luxusspielbank auf sich nehmen. Die Luxuscasinos sind dann doch eher etwas für besondere Anlässe.

Slots_850x686

Luxus im Online Casino

Das heißt nicht, dass die Spieler im Online Casino auf Luxus verzichten. Auch dort gibt es verschiedene Spielbereiche. Die Auswahl der Casinogames ist mit der Spielbank vergleichbar. Die meisten Anbieter haben sogar noch mehr Glücksspiele im Sortiment als eine Spielbank. Weiterhin haben Kunden im Online Casino die Möglichkeit, mit vielen verschiedenen Zahlungsmethoden zu bezahlen. Sie können ihre Kreditkarte zücken oder per Banküberweisung, einem E-Wallet oder einer Prepaidkarte bezahlen. Hinzukommt, dass viele Betreiber ein Live Casino besitzen, das ähnlich wie in der Spielbank hohe Einsätze mit unbegrenzten Limits erlaubt. High Roller kommen also auch im Internet auf ihre Kosten. Das Live Casino wird aus einer luxuriösen Spielbank per Webcam übertragen und die Tischspiele von einem Dealer geleitet. Spieler können den Spielverlauf über verschiedene Kameraperspektiven genau mitverfolgen und per Chat mit dem Dealer sowie den Mitspielern sprechen. Es ist also alles genauso wie in der echten Spielbank, nur dass die Spieler nicht physisch anwesend sind. Weiterhin vergeben die Online Casinos einen Willkommensbonus an Neukunden, der nicht zu knapp ausfällt. Auch Bestandkunden profitieren von vielen Aktionen, Freispielen und Sonderboni. Bester Online Casino Bonus 2016 ist der Willkommensbonus des JackpotCity Casinos sowie des betway Casinos.

Einen weiteren Luxus, den Spieler im Online Casino vorfinden, sind Jackpotspiele. Diese Automatenspiele mit progressiven Jackpots ermöglichen Gewinne in Millionenhöhe. Schon einige Menschen sind mit diesen Glücksspielen zum Millionär geworden. Übrigens zum Thema Millionär: Wer viel Geld im Online Casino lässt, wird in den VIP-Club aufgenommen. Dort erhält man nicht nur Vorteile beim Spielen, sondern bekommt Einladungen zu exklusiven Events und vieles mehr. Ein wichtiger Punkt ist zudem die Auszahlungsquote. Im Online Casino ist diese höher als in der Spielbank. Ein Luxus, den sich kein Spieler nehmen sollte.

Fazit.
Egal, ob online oder in der Spielbank, risikofreudige Spieler mit hohen Budgets und Liebhaber von Luxuscasinos haben viele Vorteile. Ihnen werden bestimmte Boni und Angebote eingeräumt, die normale Spieler nicht erhalten. Und auch normale Spieler profitieren im Online Casino von geringeren Einsätzen, vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten und lukrativen Bonusangeboten. Dieser Luxus ist ihnen in glamourösen Casinos verwehrt.

Das könnte Dich auch interessieren...